Montag, 22. September 2014

(M)eine neue Ära des Nähens beginnt

Es ist vollbracht, ich habe mir eine neue Nähmaschine gekauft: eine Brother Innov-is 150. :)
Die Maschine habe ich mir schon vor einer Weile ausgeguckt, nachdem ich die Werte und Ausstattungsmerkmale verschiedener Maschinen miteinander verglichen hatte. Lediglich das Probenähen stand noch aus.
Zum Glück gibt es in der Stadt einen kleinen Fachhandel, der auch diverser Brother Nähaschinen führt und bei dem wir am Samstag auch endlich einmal innerhalb der Öffnungszeiten ;) vorbei gekommen sind. Nach einer ausführlichen Vorfürung der Nähmaschine durch eine Mitarbeiterin, durfte ich selber auch Probenähen und war sofort hin und weg. :)
Da die Maschine im Laden nicht teurer war als im Internet, habe ich sie dann auch direkt mitgenommen.
Meine bisherige Nähmaschine ist  mittlerweile 7 Jahre alt und hat sicher schon viele Stiche mehr vollbracht, als man von einer einfachen Haushaltsmaschine erwarten würde. Sie funktioniert auch noch, genügt aber bei weitem nicht mehr meinen Ansprüchen und ist mit der Neuen auch kaum zu vergleichen.
Ich freue mich auf jeden Fall schon sehr darauf in den nächsten Tagen die ersten Sachen mit der neuen Maschine zu nähen. Und über die passenden Zierstiche zum Verzieren der Gewandung des Halbelfen verfüge ich jetzt auch. Aber das muss terminlich erstmal noch etwas hinten anstehen. ;D

Kommentare:

  1. Glückwunsch zur Neuen! Ich hoffe, ihr gewöhnt euch schnell aneinander :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Die Gewöhnungsphase läuft bisher ganz gut. :) Ich habe ausnahmsweise mal die Anleitung komplett gelesen und beim Umnähen einer Jeans schon einiges über die Maschine gelernt. ;D

      Löschen