Samstag, 17. Januar 2015

Grünes Gerüsche

Das Jahr hat gerade angefangen und ich habe schon unzählige Ideen oder besser ToDos was, wie, wann fertig werden sollte. Denn es gibt einiges, was ich gerne demnächst für LARP-Cons, Konzerte und Festivals hätte und zum Teil sogar brauche (zum Beispiel neue Charakter-Gewandung).
Wer mal schauen mag: die Liste steht auch auf dem Reiter "Geplantes" hier im Blog.
Es ist zwar viel, aber das heißt natürlich nicht, dass sich nicht noch einiges weiteres darin unterbringen lässt. ;D
Den ursprünglichen Punkt Eins meiner Liste habe ich in den letzen drei Tagen bereits erledigt: ein Rock frei nach der Burlesque Bustle Skirt Anleitung (englisch) von der Seite Cut out & keep.
Mein Rock ist allerdings nicht aus Taft, sondern aus einem etwas dickeren Baumwollstoff, der auf der Oberseite leicht samtig im Griff ist. Das Rüschenband ist aus Satin. Die seitlichen Schnallenverschlüsse in Lederoptik sind aus Resten von dem Velourslederimitat, welches ich schon häufiger für ein paar LARP Sachen verwendet und hier gezeigt habe.
Mein Anlass den Rock zu nähen, war ein bereits vorhandenes Korsett, welches ich letztes Jahr erworben habe und welches ich zum Ausgehen gerne einmal auch mit etwas farblich passendem kombinieren möchte. :)
Für die kommende Festival-Saison schwebt mir vor das Outfit noch um einen Rüschen-Bolero, einen Käfigreifrock, einen Mini-Zylinder sowie ein paar schmückende Accessoires zu erweitern. :)

Beim Nähen habe ich mal wieder festgestellt, das die neue Nähmaschine eine wirklich gute Entscheidung war. Die Overlock fing schon bei der zweiten Lagen Rüschen am Rockbund an den Dienst zu versagen weswegen ich zunächst Sorge hatte, dass ich den Rock per Hand zu Ende nähen muss (Zeitfresser). Aber zuerst habe ich versucht die weiteren Teile nach dem Einrüschen einzeln mit der Overlock zu versäumen um sie anschließend auf den Rockbund zu nähen. Am Ende hatte ich 6 Lagen Stoff (davon 4 gerüschte Stoffbahnen) unter dem Nähfuß und es lief. :D

Kommentare:

  1. Sieht super aus, lustigerweise hab ich den Rock auch auf meiner Nähliste :D
    Du hast dir ja einiges vorgenommen, Hut ab, wenn das alles klappt :)

    AntwortenLöschen
  2. Der Rock ist super geworden. Kann ich mir sehr gut zu Minizylinder und Co. vorstellen.
    Lieber Gruß, Muriel

    AntwortenLöschen
  3. Irgendwie werden meine Kommentare immer ins nichts geschickt... Nochmal:
    Ich finde den Rock sehr chic und ich finde er passt auch sehr gut zum Korsett. Und von Farbe und Material-Kombi gefällt er mir sogar besser als der aus der Anleitung ;)

    LG, Julia

    AntwortenLöschen
  4. Danke euch. :)
    @Mondenkind noch bin ich positiv gestimmt. Hab grad auch noch einer Freundin zugesagt eine Näharbeit bis Ende Februar für sie zu übernehmen (kommt also zusätzlich zur Liste). ^^
    @Muriel Gut zu wissen, dass das scheinbar nicht nur in meinem Kopf pzusammenpassen könnte. ;D
    @Julia Blau und aus Tafft wäre auch nicht meine bevorzugte Kombi, egal um was für Klamotten es sich dreht. ;)
    Ich hab bei Blogger auch manchmal Probleme mit dem Verfassen von Kommentaren, daher speichere ich alles immer vorsichtshalber per Kopie in die Zwischenablage bevor ich es abschicke.

    AntwortenLöschen