Mittwoch, 24. August 2016

Änderungen am Gewand - Mehr Schwarz zum Weiß

Wie angekündigt bin ich gerade dabei die Gewandungen unserer Charaktere, den beiden Ultor Priestern, anzupassen. Angefangen habe ich mit Christians Robe.
Beim Obergewand habe ich die offenen Ärmel abgenommen und das Schrägband abgetrennt. Danach habe ich dann das Gegenstück aus schwarzem Stoff aufgenäht (der Einfachheit halber mit der Overlock einmal rundherum ;) ) und beide Lagen wieder mit Schrägband eingefasst.
Ich revidiere hiermit auch die Aussage, dass man 90 Grad Winkel nicht mit dem Einfassfuss nähen kann. Es geht nämlich doch, sofern man sich nicht daran stört, dass die Ecke dadurch etwas abgerundet wird. :)
Zuletzt habe ich dann die Ärmel wieder angenäht.
Die Unterrobe ist einfach nur schwarz eingefärbt.
Und an dieser Stelle muss ich mal Werbung für ein großartiges Färbemittel machen. ;)
Bisher habe ich immer die Farben von Simplicol benutzt, die in der Handhabung immer etwas nervig waren (Verteilen von Salz, Verteilen von Echtfix, Farbe erst nach 5 Minuten in das Waschmittelfach geben und mit Wasser nachspülen...). Außerdem war ich mir auf Grund der Berichte über die schwarze Farbe, dass ich mehr als einmal würde färben müssen.
Von meiner Mama habe ich zum Ausprobieren eine Packung Dylon Velvet Black bekommen und ganz ehrlich: das ist ein großartiges Zeug! :D
Die Handhabung ist deutlich einfacher (Pulver direkt in der Maschine verteilen, das angefeuchtete Kleidungsstück dazu legen und das entsprechende Waschprogramm starten) und die Robe (612g) ist mit nur einer Packung tiefschwarz geworden.
Leider ist die Farbpalette (noch) nicht so groß wie die von Simplicol aber dort werde ich dann nur noch zugreifen, wenn ich mal etwas "exotischere" ;) Farben brauche.

Kommentare:

  1. Toll geworden! Danke für den Tipp mit Dylon. Ich bin da schon dran vorbeigeschlichen, aber war mir auch nicht so sicher, ob ich das mal ausprobiere.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. :) Berichte mal von deiner Erfahrung wenn du es auch ausprobiert hast. Vor allem wenn es was anderes ist als schwarz. Denn vielleicht war schwarz ja auch nur ein Glücksgriff. ;)

      Löschen