Montag, 10. April 2017

Phex-gefällige Münzverwahrung - ein Geldbeutel fürs LARP

Heute kann ich euch endlich ein kleines LARP-Accessoires zeigen, das ich kürzlich genäht habe.
Es war mal wieder an der Zeit einer lieben Freundin ein Geburtstagsgeschenk zu machen, daher habe ich ihr für ihren Charakter passend zu den bereits verschenkten Stulpen ein (Geld-)Beutelchen mit dem Phex-Symbol genäht (Phex ist bei "Das Schwarze Auge" der Gott der Händler, Diebe und des Glücksspiels). Und zu meiner Freude kam auch dieses Geschenk sehr gut bei ihr an. :)

Kommentare:

  1. So ein Beutelchen kann man wohl immer gebrauchen und super, wenn es zur LARP-Gewandung passt. :)

    AntwortenLöschen
  2. Ohja, Beutel kann man nie genug haben. ;)

    AntwortenLöschen