Samstag, 6. Juni 2015

Silber und Lila für die Haare

Da mir meine neue Elfenhaarspange fürs LARP so gut gefällt und sie vor allem so gut gehalten hat, habe ich mir für den Alltag schon eine weitere gebastelt. :)
Das Prinzip ist wieder eine flexible Haarspange auf Drahtbasis, farblich dieses Mal in silber und lila.

Kommentare:

  1. Ohhh, die ist ja wieder ganz bezaubernd geworden! Und die Idee mit dem Metallstab zum Durchstecken find ich auch gut, das ist ja nochmal ein zusätzlicher Hingucker. Schön schöööön :) LG

    AntwortenLöschen
  2. Tja - was soll man da sagen?

    Wieder ein sehr hübsches Werk :-D Schön!

    AntwortenLöschen
  3. Sehr hübsch, ich mag das Dreieck in der Mitte! Aber wo bekommt man solche Stäbe?

    AntwortenLöschen
  4. Danke euch. :)
    @Hana Die bekommt man als Metalllesezeichen oder auch chinesischer Haarstab bei Dawanda, Etsy und Ebay bzw. in gut sortierten lokalen Läden, die derartigen Bastelkram vertreiben.

    AntwortenLöschen